Kinesio Taping

 

Das Kinesio-Tape ist ein aus reiner Baumwolle hergestelltes Tape (Pflaster) ohne zusätzliche Wirkstoffe. Die regulierende, schmerzlindernde und stabilisierende Wirkung wird durch spezielle, individuell abgestimmte Anlagetechniken erreicht.

Ziel ist eine:

  • Verbesserung der Muskelfunktion
  • Regulierung der Muskelspannung
  • Schmerzlinderung
  • Aktivierung des Lymphsystems mit Abschwellen geschwollener Körperabschnitte/Gelenke
  • Stabilisation von Gelenken, Verbesserung der Beweglichkeit
  • Regulation von Funktionsstörungen durch Narben

Daher eignet sich die Methode insbesondere für:

  • Rückenschmerzen
  • Schmerzen und Verspannungen im Bereich der Halswirbelsäule
  • Schulterbeschwerden
  • Beschwerden der Knie- und Sprunggelenke
  • Epicondylitis (Tennisellenbogen)

Aber auch andere Krankheitsbilder profitieren von der Behandlung.

Kommentare sind geschlossen.